Campingplatz
Lido
CH-6006 Luzern
Tel.: 041 3 70 21 46
 
 

Luzern KircheNach kurzer Fahrt verlassen wir Zug und hinter Cham auch den Zuger See. Weiter gehts über Rotkreuz nach Gisikon.
Von dort führt uns der Radweg immer entlang dem Flüßchen Reuss bis nach Luzern an den Vierwaldstädter See.

Luzern bietet viele Sehenswürdigkeiten, wie die hölzerne Kapellbrücke, die zum über 600 Jahre alten 8-eckigen Wasserturm (das Wahrzeichen der Stadt) führt sowie die alte Stadtbefestigung mit neun noch erhaltenen Türmen. Ein Stadtbummel ohne Velo lohnt sich.

Luzern BrückeVon Luzern starten wir einen Abstecher nach Küssnacht berühmt durch Tells Hohle Gasse, aber wohl noch bekannter durch die Rigi, einem wunderschönen und weithin sichtbaren Bergzug. Von der Rigi-Kulm (1798 m), wohin man mit einer Zahnradbahn von Viznau aus gelangt, hat man einen herrlichen blick auf den Vierwaldstätter See sowie über weite Teile des Landes.

Gaststätte Hohle Gasse

Unser Zelt bauen wir auf dem Zeltplatz LIDO auf. Ein Abendspaziergang bietet einen wunderschönen blick auf die erleuchtete Stadt Luzern.

 

 Weiter zum nächsten Tag