Campingplatz
Camping Internazionale Assisi
San Giovanni in Campiglione 110
I-06081 Assisi (PG)
Tel.: +39 075 813710
 
www.campingassisi.it
 
 

Von Perugia nach Assisi (48 km)

Umbrien hinter PerugiaWie so oft, können wir am Morgen erstmal entspannt ins Tal rollen, diesmal 2,5 km, die allerdings in 6 Minuten erledigt sind.

Wir fahren zuerst in Richtung Perugia. Eigentlich wollten wir die Stadt auf Nebenstraßen umfahren, was uns aber nicht gelingt, weil die Beschilderung hier wirklich alles zu wünschen übrig läßt. Man weiß im Prinzip nie, wo man sich genau befindet. Leider ist der Bikeline-Tourenführer an dieser Stelle auch nicht wirklich hilfreich, weil abseits der vorgeschlagenen Route kaum Ortsbezeichnungen vorhanden sind.

 

Schild TiberSo fahren wir zwar 10 km, sind aber am Ende wieder in der Stadt in der Nähe des Bahnhofs angekommen. Ab dann fahren wir auf der offiziellen Landstraße in Richtung Assisi. In Ponte S. Giovanni überqueren wir das erste mal den Tiber (Tevere), den wir später in Rom wiedersehen werden. 

Tiber - Brücke bei Porte S. Giovanni

In diesem Tal hat man gleichzeitig einen Blick zurück auf Perugia und voraus auf Assisi, welches wir nach 42 km Fahrt erreichen.

Blick auf Assisi

Der Campingplatz befindet sich ca. 3 km vor Assisi, so dass wir dann entspannt ohne Gepäck den Anstieg in die Altstadt meistern. Assisi ist ganz klar von der Grabkirche des heiligen Franziskus und dem daraus entstehenden religiösen Kommerz dominiert.

 Assisi Grabkirche Hl. Franziskus

Wir  besichtigen die Basilika di San Fransesco, in der der Heilige begraben liegt. Durch die gänzlich original erhaltene Altstadt pilgern wir vorbei an weiteren Kirchen hinauf zum Dom, der Cattedrale di San Rufino.

Assisi Cattedrale di San Rufino Assisi Statue Hl. Franziskus

Am Ende des Rundganges steht dann noch die Grabkirche der Heiligen Klara die Basilika di San Chiara auf dem Programm.

Assisi Grabkirche Hl. Klara 

Wir verlassen Assisi wieder durch die Porta San Pietro, nicht ohne den Anblick des mächtigen Berges Monte Subasio zu geniessen.

Weiter zum nächsten Tag